Ski Alpin Mädels werden dritter beim Bundesfinale

Die jungen Sportlerinnen traten gegen Schulen aus ganz Deutschland an und mussten sich nur den Schulen aus Sonthofen und Hohenschwangau geschlagen geben.
Dieser Erfolg ist besonders hervorzuheben, da die Irmengardlerinnen das jüngste Team im Wettbewerb stellten.

Magdalena Kern 5c, Emely Pirner 6a, Sophie Ötschmann 7c,

Magdalena Schurz 5a und Paulina Weigelt 5a

 

Ein besonderer Dank geht an die Firma „Kandahar Skiwax“. Sie unterstützte unsere Mädchen mit den nötigen Materialen für einen schnellen Ski.