Achtung, Aufnahme!

Die beiden erklärten den Schülerinnen zunächst, wie Radiosendungen entstehen und worauf es bei Tonaufnahmen und Interviews ankommt. Anschließend wurden die Mädchen selbst als Radioreporterinnen aktiv: Ausgerüstet mit einem Mikrofon interviewten sie sich gegenseitig und stellten ihre Hobbys äußerst kreativ anhand von Geräuschen vor. Die kompletten Aufnahmen erhalten die Fünftklässlerinnen zusammen mit ihrer Klassenzeitung am Ende des Schuljahres.

Michaela Brunner