Chemie

Die Schülerinnen setzen sich im Chemieunterricht mit folgenden fachlichen Inhalten auseinander:

• Eigenschaften und Verwendung wichtiger Stoffe und Stoffgruppen

• Atombau und chemische Bindungen

• chemische Reaktionen

• Kohlenstoffverbindungen als bedeutende Stoffe in Natur und Technik

Im Chemieunterricht lernen die Schülerinnen Phänomene mit Hilfe chemischer Modellvorstellungen zu deuten. Einfache Vorstellungen werden mehr und mehr erweitert und auf neue Sachverhalte übertragen, wobei Experimente eine zentrale Stellung einnehmen. So entwickeln die Schüler eine Vorstellung vom logischen Gedankengebäude der Chemie.

zitiert aus dem Fachprofil „Chemie“ (externer Link)